Die Mitarbeiterin

Seit 1949 gibt es das Werkheft „Die Mitarbeiterin“. Herausgegeben von der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd), bietet die traditionsreiche Zeitschrift ihren Leserinnen Ideen und Impulse für die Arbeit in Frauengruppen, in Kirchengemeinde und Erwachsenenbildung. Beiträge zu Religion und Gesellschaft, Frauen- und Kulturgeschichte runden das inhaltliche Spektrum ab.

Insgesamt 43 Ausgaben der zweimonatlich erscheinenden Publikation habe ich als Redakteurin betreut: von der Themenplanung bis zur Druckfreigabe.